• Vitamine
    Ernährung,  Hundeabteilung

    V wie Vitamine

      In den letzten Beiträgen der Serie bin ich schon öfter auf die Vitamine eingegangen. Da diese aber einfach wichtig sind bei der Ernährung des Hundes, gibt es heute noch mal eine Übersicht aller relevanten Vitamine und deren Wirkungsweise bzw. Vorkommen. Also los gehts. V wie Vitamine Vitamine gehören zu den organischen Nährstoffen. Sie übernehmen viele Aufgaben im Körper und sind daher äußerst wichtig und lebensnotwendig. Du solltest sie nicht vorbeugend zufüttern, denn das kann auch zu einer Überversorgung führen und auf eine bedarfsdeckende Zufuhr ist zu achten. Sprich, wenn du mit dem Futter die Zufuhr nicht ausreichend decken kannst, dann decke den Vitaminbedarf mit zusätzlichen Nahrungsmitteln oder Futterzusätzen. Eine…

  • Taurin
    Ernährung,  Hundeabteilung

    T wie Taurin

    Taurin – da klingelt es bei euch allen bestimmt. Energy-Drink und Taurin. Alle, die jemals schon mal eine Nacht durchgemacht haben und sich mit Red Bull und Co. danach wach hielten, kennen dieses komische Gefühl. Schwitzige Hände, etwas überdreht, müde, aber irgendwie kann man nicht schlafen. Warum bekommen unsere Hunde dann Taurin. Ganz ehrlich, das frage ich mich auch manchmal. Aber dazu gleich mehr. T wie Taurin Taurin ist ein Abbauprodukt der Aminosäure Cystein und für viele Vorgänge im Körper zuständig. Unter anderem für folgende: Förderung der Durchblutung Unterstützung der Herzgesundheit Förderung der Fertilität Unterstützung der Sehkraft Unsere Hunde können Taurin sehr gut selber herstellen. Im Gegensatz zu Katzen, die…

  • Rohfütterung
    Ernährung,  Hundeabteilung

    R wie Rohfütterung

    *beinhaltet Affiliate-Links Die Rohfütterung nimmt in der Hundeernährung immer einen größeren Stellenwert ein. Aber was ist das eigentlich genau? Ist das einfach rohes Fleisch füttern oder ist das Barfen oder ist es ganz egal, was ich gebe, Hauptsache roh? So einfach ist es leider nicht, denn unsere Hunde brauchen genauso alle Nährstoffe, wie wir Menschen und deshalb muss man hier auf einiges achten. R wie Rohfütterung Rohfütterung ist ein Unterbegriff der Frischfütterung. Frischfütterung bezeichnet jede Fütterung, die nicht auf Fertigfutter beruht, also auch gekochtes oder Fütterung mit Tischresten. Es gibt auch verschiedene Rohfütterungen und B.A.R.F ist eine Art davon. Es gibt auch noch die PREY Fütterung oder einfach eine Fütterung…

  • Qualität
    Ernährung,  Hundeabteilung

    Q wie Qualität

    Fertigfutter und die Qualität – da scheiden sich die Geister. Fakt ist, dass es qualitativ schlechtes und relativ gutes Fertigfutter auf dem Markt gibt. Aber woran erkenne ich gute Qualität? Nicht immer ist teuer auch gut, aber die Guten kosten sehr oft etwas mehr, als die schlechten. Ich will euch heute mal ein bisschen was darüber erzählen. Q wie Qualität Nassfutter oder Trockenfutter? Kaltgepresst, gebacken, extrudiert. Diese Begriffe erschlagen uns in der Werbung. Wenn ich hier in einem Beitrag auf alles eingehen würde, dann wäre es so lang, dass ihn niemand mehr lesen würde. Deshalb gibt es nur eine Zusammenfassung in meinen Worten, mit denen ihr hoffentlich ein bisschen mehr…

  • Nährstoffe
    Ernährung,  Hundeabteilung

    N wie Nährstoffe

    *beinhaltet Affiliate-Links Genau wie wir Menschen brauchen Hunde Nährstoffe. Genaugenommen, sind es dieselben, die wir auch brauchen, nur in einer anderen Zusammensetzung. Bekommt der Hund nicht genügend Nährstoffe, kann es auch bei ihm, zur Mangelernährung kommen und dies wiederum führt unweigerlich zu verschiedenen Krankheiten. N wie Nährstoffe Auf die Hauptnährstoffe Eiweiß und Fett bin ich in anderen Beiträgen schon eingegangen. Kohlenhydrate sind für die Hunde nicht essentiell bzw. reicht ihnen ein Bruchteil von dem, was wir zu uns nehmen sollten. Die Barfer füttern meist gar keine Kohlenhydrate. Diese werden dann durch Obst und Gemüse zugeführt. Den Wölfen fehlt das Amylase Gen, das zur Aufspaltung von Kohlenhydraten notwendig ist bzw. haben…

  • L-Tryptophan
    Ernährung,  Hundeabteilung

    L wie L-Tryptophan

    *beinhaltet Affiliate-Links  Mit dem L begeben wir uns zu dem Thema Verhalten und Ernährung. Hier ist noch nicht alles erforscht und die Wissenschaft erlangt ständig neue Erkenntnisse. Fakt ist, dass man mit der Ernährung einen kleinen Teil dazu beitragen kann und das Verhalten beeinflusst wird. Was ist L-Tryptophan? L-Tryptophan ist eine essenzielle Aminosäure. Dieses Thema haben wir hier schon einmal besprochen. Kurz gesagt, diese Aminosäure kann vom Körper nicht selber gebildet werden und muss somit mit der Nahrung zugeführt werden. Die Aminosäure ist gleichzeitig Hormon und Neurotransmitter und ist somit für viele Vorgänge im Körper mitverantwortlich. reguliert Stimmung und Appetit reguliert das Schmerzempfinden reguliert den Schlafrhythmus wichtiger Eiweißbaustein hemmt Angstzustände…

  • Knochen
    Ernährung,  Hundeabteilung

    K wie Knochen

    Das K wie Knochen gehört bei vielen zu den Lieblingsthemen in Sachen Hundeernährung. Wer barft weiß, dass Knochen unumgänglich sind und wenn sie nicht gefüttert werden dürfen oder können, dann muss man die Inhaltsstoffe durch Zusätze ergänzen. Inhaltsstoffe der Knochen Knochen liefern dem Hund: Calcium Phosphor Magnesium Kalium Zink Können keine Knochen gefüttert werden, müssen diese Mineralstoffe und Spurenelemente ersetzt werden. Dies gelingt allerdings durch viele angebotene Produkte nicht. Deshalb ist es wichtig, welchen Zusatz man auswählt. Darauf werde ich aber weiter unten noch genauer eingehen. Welche RFK sind geeignet? Solange ihr keine tragenden Knochen verwendet, könnt ihr jeden füttern. Weiche (z. B. Hühnerkarkasse, Hühnerhälse, Hühnerflügel) und harte Knochen (z.…

  • Innereien
    Ernährung,  Hundeabteilung

    I wie Innereien

    Innereien spielen in der Hundeernährung eine große Rolle. Vor allem die Barfer unter euch werden das wissen. Viele geben keine Leber, Niere, Milz usw., weil sie meinen, das ist nicht nötig und sie enthalten eh nur die Giftstoffe des Körpers. Dem ist aber nicht so. Innereien müssen für den gesunden Hund unbedingt enthalten sein. Alternativ muss man die fehlenden Vitamine und Mineralstoffe ergänzen. Was gehört zu den Innereien? Bei manchen Körperteilen scheiden sich die Geister. Fakt ist aber, dass folgende Organe zu den Innereien zählen und auch regelmäßig gefüttert werden sollten: Leber Niere Milz Lunge Weitere: Herz Magen Pansen Blättermagen Luftröhre Schlund Pansen und Blättermagen erhalten eine eigene Komponente in…

  • Histamin
    Ernährung,  Hundeabteilung

    H wie Histamin

    Histamin kennt fast jeder. Viele Menschen leiden an Allergien. Am Bekanntesten ist wohl der Heuschnupfen, der dann mit Antihistaminika behandelt wird. Auch unsere Hunde werden oft von Allergien geplagt und die Anzahl der Allergiker – Hunde nimmt stetig zu. Man sollte die Allergien aber auf keinen Fall mit Unverträglichkeiten verwechseln, denn bei diesen ist das Histamin nicht beteiligt. Was ist Histamin? Histamin ist ein Gewebshormon, das viele Aufgaben im Körper hat. Es hat Einfluss auf den Schlaf-Wach-Rhythmus, ist an Entzündungsprozessen beteiligt und kann Blutgefäße erweitern. Besteht eine Allergie, setzt der Körper bei Kontakt oder Verzehr der Allergene vermehrt Histamin frei. Dies führt dann zu den typischen Symptomen, wie z. B.…

  • G wie Giardien
    Ernährung,  Hundeabteilung

    G wie Giardien

    *beinhaltet Affiliate-Links sowie Werbung ohne Auftrag Heute ist eines meiner Lieblingsthemen dran (nicht). Die Giardien. Ich habe echt lange nach einem Thema für G gesucht. Da gibt es nicht soviel und dann fielen mir doch noch die „tollen“ Viecher ein, die unseren Hunden das Leben schwer machen. Viele Hundebesitzer haben schon Bekanntschaft mit den Besuchern gemacht und fast alle hatten damit ganz schön zu kämpfen. Neben den Medikamenten von den Tierärzten kann man auch mit der Ernährung etwas bewirken. Was sind Giardien? Es sind mikroskopisch kleine Einzeller, die die Darmwand des Dünndarms befallen und somit die Verdauung stören. Vor allem betroffen sind junge Tiere, deren Immunsystem und somit auch die…

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner