• Phosphor
    Ernährung,  Hundeabteilung

    P wie Phosphor

    Nach einer Pause geht es weiter mit dem P wie Phosphor. Darüber bekommen die Barfer viel Input, und das kann ganz schön verwirren und verunsichern. Wenn die Barf-Ration von den Komponenten her ausgewogen ist, dann ist das Calcium – Phosphor Verhältnis in der Regel auch ok. Das möchte ich nur vorweg schon mal erwähnen, weil viele hier immer ganz genau rechnen. P wie Phosphor Phosphor gehört zu den Mineralstoffen und hat wichtige Funktionen im Hundekörper. Es ist zuständig für Knochen, Zähne, Muskel, Stoffwechsel, Pufferung, Reproduktion. Bei einem Mangel an Phosphor kann es zu folgenden Symptomen kommen: verringerter Appetit verringertes Wachstum Rachitis geringere Reizbarkeit Ein Überschuss hat folgende Wirkungen: Knochenverlust Harnsteine…

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner Optimized with PageSpeed Ninja